Kurse

Hier finden Sie alle Kurse mit Kooperationspartner: innen, die sich über mehrere Termine erstrecken. Details siehe beim jeweiligen Kurs.

Angebote 2024

01.03.24 / 08.03.24 / 15.03.24 / 22.03.24
16:30

17:30

Uhr

Leitung:

Katja Köpplinger

Gewaltprävention & Selbstverteidigung für Kinder von 6-11 Jahren: „Stark auch ohne Muckis“

Ziel ist es, den Kindern zu helfen, Fähigkeiten zu entwickeln und zu nutzen, die entscheidende Grundlagen ihrer sozialen Kompetenz sind und ihre Selbstachtung stärken. Die Kinder lernen in interaktiven Übungen gewaltfreie Kommunikation und Gewaltvermeidungsmöglichkeiten, um nicht wiederkehrend in eine Opferrolle gedrängt zu werden. In dem Training werden Werte vermittelt wie Respekt, Rücksicht, Gerechtigkeit und noch viele andere. Verschiedene Selbstverteidigungsstrategien werden den Kindern vermittelt und in der Gruppe geübt. Bitte mitbringen: Trinkflasche und Sportschuhe

Turnhalle im Evang. Haus für Kinder „Pfiffikus“ Vorra, Am Schlosspark 19 b/c, 91247 Vorra

59€ pro Kind

6 Kinder (max. 12 Kinder)

01.03.24 / 08.03.24 / 15.03.24 / 22.03.24
15:00

16:00

Uhr

Leitung:

Katja Köpplinger

Selbstbehauptungs- und Resilienztraining für Kinder von 6-11 Jahren: „Entdecke deine Superkraft!“

Dieses Training unterstützt Ihr Kind dabei erfolgreich Herausforderungen im Leben zu bewältigen. Denn jedes Kind hat es verdient, Strategien an die Hand zu bekommen, mit denen es lernt, besser mit Konflikten umzugehen. In interaktiven Übungen lernen die Kinder mit Spaß und Spiel: – Konflikte selbständig und gewaltfrei zu lösen – mutiges und selbstsicheres Auftreten – Grenzen zu setzen und Andere zu respektieren – Selbstreflexion des eigenen Verhaltens zu stärken – Ziele mit Ausdauer und Disziplin zu verfolgen – Gefühle zu zeigen und den richtigen Umgang damit – Eigenverantwortung und noch vieles mehr Bitte mitbringen: Trinkflasche und Sportschuhe

Turnhalle im Evang. Haus für Kinder „Pfiffikus“ Vorra, Am Schlosspark 19 b/c, 91247 Vorra

49€ pro Kind

6 Kinder (max. 12 Kinder)

05.03.24 / 12.03.24 / 19.03.24 / 09.04.24 / 16.04.24 / 23.04.23
19:00

21:00

Uhr

Leitung:

Vera Swarte

Kurs – „Kinder besser verstehen – die Autonomiephase“

Für Eltern/ Pädagogen von Kindern im Alter von 1-5 Jahren Du tauchst tiefer in das Verhalten von Kindern ein und bekommst Entspannung für deinen individuellen Familienalltag. Wir befassen uns mit den Grundlagen der kindlichen Entwicklung und erarbeiten anhand deiner individuellen Themen, wie wir Kinder besser verstehen können. Wir reflektieren immer systemisch unsere aktuelle Situation und bringen sie in Verbindung mit den Kursthemen. Der Preis bezieht sich auf die 6 Einheiten à 2h inkl. Handout zu jeder Einheit, Reflexionen und persönlichem Austausch per Mail und WhatsApp. Einheit 1: Beziehung statt Erziehung (Alte Werte und die eigene Kindheit, ein neuer Blick auf Kinder, Werte, die heute von Bedeutung sind) Einheit 2: Die Autonomiephase (Bedeutung der Autonomieentwicklung, Wut und starke Gefühle, kindlicher Wille und Handlungsalternativen) Einheit 3: Strafen und Konsequenzen (Warum wird gestraft? Grenzen setzen, (natürliche und naturgegebene) Konsequenzen, psychische Strafen, Botschaften in der Kommunikation, Handlungsalternativen) Einheit 4: Der Alltag mit Kleinkindern (Tagesablauf, Struktur, Rituale, Regelungen, Übergange, Schnuller, Essen, Schlafen, Sauber werden) Einheit 5: Kindergartenalltag (Lob & Belohnung, Eingewöhnung, Abschied, Trennung) Einheit 6: Wir Eltern (Blick auf uns Eltern, kurzfristiger und langfristiger Umgang mit eigener Wut, innere Muster, innere Glaubenssätze, Selbstwert und Selbstliebe) Kostenloser online Zoom Infoabend am 29.01.24 um 20:00Uhr

Familienstützpunkt Vorra, Am Schlosspark 19b/c, 91247 Vorra (bitte Horteingang benutzen)

159€ pro Person / 259€ pro Paar

4 Anmeldungen

12.04.24 / 19.04.24
15:30

16:30

Uhr

Leitung:

Katja Köpplinger

Kapitän „ICH“ – Achtsamkeit & Körperwahrnehmung für Kinder von 6-11 Jahren

Unser Gehirn wird täglich von hunderten Reizen überflutet und es gibt ständig neue Herausforderungen, die es zu lösen gilt. Deswegen ist es wichtig, dass sich Kinder wahrnehmen und spüren, wie es ihnen geht. Achtsamkeitsübungen geben den Kindern Kraft, Energie und Selbstbewusstsein, bieten Freiräume für Ruhe und Konzentration. Die Übungen wirken beruhigend und harmonisierend und fördern die Körperwahrnehmung. Es wird Stress abgebaut und die Kinder können Blockaden und Ängste lösen. Die Kinder lernen an sich selbst zu glauben und wie wertvoll sie sind. Bitte mitbringen: Trinkflache, flaches Kissen, wärmende Unterlage, leichte Decke zum zudecken, Federmäppchen, Schere, Kleber

Turnhalle im Evang. Haus für Kinder „Pfiffikus“ Vorra, Am Schlosspark 19 b/c, 91247 Vorra

32€ pro Kind

6 Kinder (max. 12 Kinder)