Einzelveranstaltungen

Angebote 2024

04.03.2024
9:00

10:30

Uhr

Leitung:

Melanie Wolter – Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth – Weißenburg i. Bay.

Online Vortrag – „Kinderlebensmittel unter der Lupe“

Comic-Figuren, Spielzeug-Beigaben, eine farbenfrohe Aufmachung oder der Aufdruck „für Kinder“ unterscheiden häufig Kinderlebensmittel von anderen Produkten im Supermarkt. Doch die Werbung hält meist nicht, was sie verspricht. Für die Veranstaltung werden Kinderlebensmittel ausgewählt, die exemplarisch besprochen und mit Hilfe der Ernährungspyramide beurteilt werden.

Online vor dem eigenen PC (WebEx-Meeting)

Kostenfrei!

6 Personen

06.03.2024
15:00

16:00

Uhr

Leitung:

Patricia Held – Gentle Long Ears

Gentle Long Ears – ein einzigartiges Eselerlebnis

Gentle Long Ears bietet Ihnen als Familie oder Kleingruppe bis 5 Personen zu den unten genannten Terminen die Möglichkeit, bei einem 1- stündigen Spaziergang mit eseliger Begleitung zu entschleunigen, dem Alltag zu entfliehen oder einfach nur die Natur im Beisein des Esels zu genießen. Alternativ ist auch ein 1-stündiges Eselerlebnis in Form eines individuellen Programms mit gelenktem Tierkontakt auf dem Arbeitsplatz möglich. Bei beiden Angeboten erfahren Sie neben dem eigentlichen Erlebnis nicht nur etwas über die sanften Langohren, sondern auch über Sie selbst, denn Esel spiegeln uns unsere Befindlichkeiten, Sorgen, Ängste, aber auch Stärken und damit unsere Wirkung auf andere oder innerhalb der Familie. Familien oder Kleingruppen (mind. 2 – max. 5 Personen) sind zum gebuchten Termin unter sich. Bitte grundsätzlich geschlossenes, festes Schuhwerk tragen. Bitte keine Hunde mitbringen. Der Esel wird nicht geritten. Bei Stark- bzw. Dauerregen entfällt der Termin.

Engenthal 29, 91235 Hartenstein

Preis Eselspaziergang: 15,- € (2 Personen frei, jede weitere Person 5,- €) Preis Eselerlebnis auf dem Arbeitsplatz: 10,- € pro Person

Keine

13.03.2024
16:30

18:30

Uhr

Leitung:

Leonie Böhnel – freischaffende Künstlerin / Keramikerin

Kreativworkshop „Ostereier mit Perlen verzieren“

Zu Ostern gehören unbedingt selbstgebastelte Ostereier zu – ob zum Behalten oder Verschenken. Doch bemalen kann ja jeder! Wir verzieren an diesem Nachmittag Ostereier mit Glasperlen und tauchen in eine stimmungsvolle Welt mit originellen Vorbildern aus Europa und Mexiko ein. Auf dem Foto ist ein Ei aus Mexiko zu sehen, welches dort von Hutchol-Indianern gemacht wurde.

Familienstützpunkt Vorra, Am Schlosspark 19b/c, 91247 Vorra (bitte Horteingang benutzen)

10€ pro Kind; 15€ Kind + 1 Erwachsener; 5€ Geschwisterkind

Für Kinder von 5 – 12 Jahren in Begleitung eines Elternteils, mindestens 8 Personen

22.03.2024
15:30

17:00

Uhr

Leitung:

Maike Nagel – Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth – Weißenburg i. Bay.

Outdoor-Angebot: „Bewegungsabenteuer in der Natur – Spiel und Spaß bei jedem Wetter“

Mutig sein und Ausprobieren macht Ihr Kind stark. Kinder bewegen sich gern und lernen mit dem ganzen Körper. Durch Bewegung erfahren Kinder Erfolgserlebnisse und entwickeln Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten. Spielerische Bewegungen und Sinneswahrnehmungen in der Natur und im Freien fördern eine gesunde Entwicklung. Sie als Eltern erhalten in dieser Praxisveranstaltung Tipps und viele kreative Anregungen für Bewegungsideen mit Alltags- und Naturgegenständen, die auch bei Regen die Sonne scheinen lassen. Richtig angezogen macht Bewegung im Freien bei jedem Wetter Spaß! Zielgruppe: Familien mit 2 – 4-jährigen Kindern!

Vor dem Familienstützpunkt Vorra, Am Schlosspark 19b/c, 91247 Vorra (Startpunkt)

Kostenfrei! Spende willkommen!

6 Erwachsene plus Kinder

25.03.2024
15:00

16:00

Uhr

Leitung:

Patricia Held – Gentle Long Ears

Gentle Long Ears – ein einzigartiges Eselerlebnis

Gentle Long Ears bietet Ihnen als Familie oder Kleingruppe bis 5 Personen zu den unten genannten Terminen die Möglichkeit, bei einem 1- stündigen Spaziergang mit eseliger Begleitung zu entschleunigen, dem Alltag zu entfliehen oder einfach nur die Natur im Beisein des Esels zu genießen. Alternativ ist auch ein 1-stündiges Eselerlebnis in Form eines individuellen Programms mit gelenktem Tierkontakt auf dem Arbeitsplatz möglich. Bei beiden Angeboten erfahren Sie neben dem eigentlichen Erlebnis nicht nur etwas über die sanften Langohren, sondern auch über Sie selbst, denn Esel spiegeln uns unsere Befindlichkeiten, Sorgen, Ängste, aber auch Stärken und damit unsere Wirkung auf andere oder innerhalb der Familie. Familien oder Kleingruppen (mind. 2 – max. 5 Personen) sind zum gebuchten Termin unter sich. Bitte grundsätzlich geschlossenes, festes Schuhwerk tragen. Bitte keine Hunde mitbringen. Der Esel wird nicht geritten. Bei Stark- bzw. Dauerregen entfällt der Termin.

Engenthal 29, 91235 Hartenstein

Preis Eselspaziergang: 15,- € (2 Personen frei, jede weitere Person 5,- €) Preis Eselerlebnis auf dem Arbeitsplatz: 10,- € pro Person

Keine

16.04.2024
20:00

21:30

Uhr

Leitung:

Sandra Singer – Stiftung Medienpädagogik

Onlinevortrag – „Medien in der Familie – Infoveranstaltung für Eltern von 6-10 Jährigen“

Streamen, Surfen, digitales Spielen – das familiäre Umfeld spielt für Kinder eine wichtige Rolle, wenn es um den richtigen Umgang mit Medien geht. Wir laden Sie ein, gemeinsam mit uns in das Thema kindliche Mediennutzung einzutauchen. Im Gespräch gehen wir u. a. diesen Fragen nach: • Welche Vorbilder suchen und finden Kinder in den Medien? • Medienkonsum: Wann ist es zu viel? • Gewalt in den Medien: Welche Darstellungen sind für Kinder problematisch? Sie erhalten praktische Tipps, wie Sie Ihr Kind im Umgang mit Medien begleiten und fördern können. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, sich zu informieren! Die Stiftung Medienpädagogik Bayern stellt für die Informationsveranstaltungen kostenfrei erfahrene Referent:innen des Medienpädagogischen Referentennetzwerks Bayern zur Verfügung: www.stiftung-medienpaedagogik-bayern.de. Das Projekt wird von der Bayerischen Staatskanzlei gefördert.

Online vor dem eigenen PC (BigBlueBotton-Meeting)

Kostenfrei!

10 Anmeldungen

24.04.2024
16:30

18:00

Uhr

Leitung:

Christina Mahlein, Lichtschein e.V.

Workshop für Kinder – „Abschied, Tod und Trauer für Kinderohren“

Der Tod macht uns sprachlos, doch Kinder fragen trotzdem: Was passiert, wenn man stirbt? Wie trauern wir? Darf ich lachen, wenn ihr traurig seid? Was ist eine Beerdigung? Es gibt viele wichtige Informationen zum diesem großen Thema. Wir hören gemeinsam Geschichten, schauen in Bücher und gestalten eine Erinnerungskette – eine Herzenskette und eine Schatzkiste. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren!

Haus für Kinder Velden, Toni-Wolf-Platz 1, 91235 Velden

Kostenfrei! Spende willkommen!

6 Anmeldungen, maximal 10 Kinder

25.04.2024
15:00

16:00

Uhr

Leitung:

Patricia Held – Gentle Long Ears

Gentle Long Ears – ein einzigartiges Eselerlebnis

Gentle Long Ears bietet Ihnen als Familie oder Kleingruppe bis 5 Personen zu den unten genannten Terminen die Möglichkeit, bei einem 1- stündigen Spaziergang mit eseliger Begleitung zu entschleunigen, dem Alltag zu entfliehen oder einfach nur die Natur im Beisein des Esels zu genießen. Alternativ ist auch ein 1-stündiges Eselerlebnis in Form eines individuellen Programms mit gelenktem Tierkontakt auf dem Arbeitsplatz möglich. Bei beiden Angeboten erfahren Sie neben dem eigentlichen Erlebnis nicht nur etwas über die sanften Langohren, sondern auch über Sie selbst, denn Esel spiegeln uns unsere Befindlichkeiten, Sorgen, Ängste, aber auch Stärken und damit unsere Wirkung auf andere oder innerhalb der Familie. Familien oder Kleingruppen (mind. 2 – max. 5 Personen) sind zum gebuchten Termin unter sich. Bitte grundsätzlich geschlossenes, festes Schuhwerk tragen. Bitte keine Hunde mitbringen. Der Esel wird nicht geritten. Bei Stark- bzw. Dauerregen entfällt der Termin.

Engenthal 29, 91235 Hartenstein

Preis Eselspaziergang: 15,- € (2 Personen frei, jede weitere Person 5,- €) Preis Eselerlebnis auf dem Arbeitsplatz: 10,- € pro Person

Keine

26.04.2024
16:00

18:00

Uhr

Leitung:

Leonie Böhnel – freischaffende Künstlerin / Keramikerin

Kreativworkshop „Pflanztöpfchen aus Milchkartons“

Der Frühling zieht jetzt so richtig ein! An diesem kreativen Nachmittag wollen wir mit Wolle und Naturmaterialien leere Milchkartons in schöne Pflanzgefäße verwandeln. Du kannst dieses danach zum Beispiel für deine Kräutersaat nutzen oder auch Blümchen darin einpflanzen.

Familienstützpunkt Vorra, Am Schlosspark 19b/c, 91247 Vorra (bitte Horteingang benutzen)

10€ pro Kind; 15€ Kind + 1 Erwachsener; 5€ Geschwisterkind

8 Personen

26.04.2024
15:30

17:00

Uhr

Leitung:

Maike Nagel – Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth – Weißenburg i. Bay.

Outdoor-Angebot: „Bewegungsabenteuer in der Natur – Spiel und Spaß bei jedem Wetter“

Mutig sein und Ausprobieren macht Ihr Kind stark. Kinder bewegen sich gern und lernen mit dem ganzen Körper. Durch Bewegung erfahren Kinder Erfolgserlebnisse und entwickeln Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten. Spielerische Bewegungen und Sinneswahrnehmungen in der Natur und im Freien fördern eine gesunde Entwicklung. Sie als Eltern erhalten in dieser Praxisveranstaltung Tipps und viele kreative Anregungen für Bewegungsideen mit Alltags- und Naturgegenständen, die auch bei Regen die Sonne scheinen lassen. Richtig angezogen macht Bewegung im Freien bei jedem Wetter Spaß! Zielgruppe: Familien mit 2 – 4-jährigen Kindern!

Vor dem Familienstützpunkt Vorra, Am Schlosspark 19b/c, 91247 Vorra (Startpunkt)

Kostenfrei! Spende willkommen!

6 Erwachsene plus Kinder

30.04.2024
19:00

21:00

Uhr

Leitung:

Vera Swarte

Workshop – „Vom Kindergarten in die Schule – den Schulstart begleiten“

In diesem Workshop geht es um Wissen, Impulse und Austausch zu diesem aufregenden Übergang vom Kindergarten in die Schule – für die ganze Familie und für pädagogisches Personal. Was erleichtert den Übergang? Was kommt auf mein Kind zu? Wie kann ich es jetzt schon unterstützen? Wie kann ich begleiten und loslassen? Wie richten wir den Lernplatz ein? Wie finden wir einen produktiven Start in die Hausaufgaben? Wie kann ich mein Kind stärken?

Kulturhalle Hartenstein, Höflaser Straße 3, 91235 Hartenstein (Eingang seitlich)

10€ pro Person

6 Personen